Mantra-Yogastunde mit Trimurti-Göttergeschichten

Samstag, 13.7.24, 17:00 – 18:30 Uhr, Hohenfelde

mit Bodil, Matthias & Eric

„Trimurti“ Das bedeutet die göttliche Dreiheit des Hinduismus, die Brahma als Weltschöpfer, Vishnu als Welterhalter und Shiva als Weltzerstörer sieht.

Nach diesen Göttern, deren Abkommen oder Avatare werden Yogahaltungen benannt. In drei von diesen wirst du in einer sanften bis leicht fordernden Yogastunden aufbauend hingeführt. Unterstützt wirst du hierbei durch passend ausgewählte Mantras, welche live gesungen und auf dem indischen Harmonium und der Gitarre begleitet werden.

Die Mantras schaffen eine Atmosphäre, in der dein unruhiger Geist zur Ruhe kommt. Du kannst dich vollkommen auf deine Praxis konzentrieren und das Loslassen im Körper erfahren. Die Kombination aus Yoga und den heilenden Schwingungen der Livemusik erzeugt eine transformative Energie, die auf allen Erfahrungsstufen willkommen ist.

Egal, ob du Yoga-Anfänger oder erfahrener Praktizierender bist, diese Stunde ist für jeden geeignet. Komm vorbei, spüre die harmonischen Vibes und lass dich von dieser einzigartigen Erfahrung tragen!

Auch als Doppelticket buchbar mit dem anschließenden Mantra-Mitsing-Konzert!

€25 einzeln, €40 im Doppelpack

Cookie Consent mit Real Cookie Banner